Keramik 15. Jahrhundert

Alle hier aufgelisteten Produkte sind Auftragsarbeiten, da ich nur auf Bestellung und nicht auf Vorrat anfertige. Bei Interesse an einem Objekt können Sie sich gerne über das Kontaktformular mit mir in Verbindung setzen.

Windlicht oder Lampe nach Bad Windsheim

Windlicht Bad Windsheim
Nach Vorlage eines Fundes aus der Latrine des Spitales in Bad Windsheim nähe Nürnberg gefertigt. Die ursprüngliche Verwendung ist unklar, jedoch wird das Objekt als Windlicht oder Lampe gedeutet, in welches z.B. eine Kerze oder ein Talglicht eingestellt werden konnte. Der gesamte Bad Windsheimer Spitalfund wurde auf um 1500 datiert.


Siegburger Becher und Krüge

 Homepage13 110

Es sind nur einpaar Beisspiele von Trinkgefässen aus dem 15ten Jahrhundert.Der vordeste Becher ist ein Beutelbacher aus der Garbung in Bad-Windsheim und der Rest aus Siegburg.

 


 

Grosse Kanne und kleiner Trichterhalsbecher

 

Homepage13 121

 

Diese Kanne und der Becher sind nach Funden aus Siegburg  gefertigt.


 

 Majolika Kannen aus Italien

Homepage13 111
Die spanische Majolika oder die italienische Fayence bezeichnet im Grunde die gleiche Technik.Im 15ten Jahrhundert  verbreitet sich diese Keramik im Süden Europas. Trotz der Tattsache,dass diese Keramik in Spanien und Italien bereits sein dem 14ten Jahrhundert bekannt ist  bleibt es zur  dieser Zeit  in Deutschland teure Importware.