Schnäppchen und Restposten

 

Hier gibts immer mal wieder Arbeiten von mir zu finden, welche ich ohne direkte Bestellung angefertigt habe. Bei Interesse an einem Objekt können Sie sich gerne über das Kontaktformular mit mir in Verbindung setzen.

 

Koch -oder Vorratstöpfchen slawisch

DSC_0097

Dieses Set besteht aus Töpfen mit Fassungsvermögen zwischen 0,7 und 0,5l.

Koch- oder Vorratstöpfe  für das 15te Jahrhundert

DSC_0042 

Dieses Set besteht aus zwei Töpfen und einem Grappen. Fassungsvermögen zwischen 0,7 und 1,5l

Becher/Töpfchen Tattinger Ware

Dieser Becher wurde nach einem Fund aus Birka gearbeitet. Er ist geglättet und mit Zinnfolie becklebt. Fassungsvermögen etwa 0,6l.

Keramiklampe für das 15te Jahrhundert

 DSC_0907

Diese Lampe wurde nach einem Vorbild aus Nürnberg gearbeitet.Sie ist etwa 35cm hoch und eignet sich gut als Windlicht oder auch für Innenbereiche.

Kanne Pingsdorfer Ware

DSC_0013

Die Kanne hat ein Fassungsvermögen von etwa 3l.

 

Kanne 15tes Jahrhundert

DSC_0012

Diese Kanne wurde nach einem Fund aus Regensburg gefertigt . Sie hat ein Fassungsvermögen von etwa 3l.

Tattinger Kanne

DSC_0900_2   

Diese Kanne wurde nach einem Fund aus Haithabu gearbeitet. Die Oberfläche ist geglättet und reduzierend gebrannt.Dadurch entsteht ein leichter metalischer Glanz.Diese Kanne ist nicht absolut dicht, denn sie wurde recht niedrig gebrannt. Das Fassungsvermögen beträgt etwa 1,5-2l.

Kugeltöpfe aus Rheinland 12 bis 13tes Jahrhundert

DSC09394DSC_0053

DSC09394

Diese Töpfe fassen etwa 2l und eignen sich gut zum Kochen und als Vorratsgefäss.

 

 

Kleeblattkanne 5 bis 6tes Jahrhundert

DSC_0052 

Diese Kanne wurde nach Vorbildern aus Mayen gefertigt. Fassungsvermögen etwa 1,2 l

Kanne Pingsdorfer Ware

DSC_0050

Diese Kanne ist nach Funden aus Pingsdorf gearbeitet. Das Fassungsvermögen beträgt etwa 3l.

 

Bemalte Kanne Majolica 15tes Jehrhundert

DSC_0059

Diese Kanne hat ein Fassungsvermögen von etwa 3,5l

 

Koch- oder Vorratstopf 15tes Jahrhundert

DSC_0058

Dieser Topf ist nach Vorbildern aus Ulm und Bad-Windsheim gearbeitet und hat ein Fassungsvermögen von etwa 4l.

Becher 10tes Jahrhundert

DSC_0056

Die zwei Becher sind nach Fundes aus Birka gearbeitet. Sie haben ein Volumen von etwa 0,33l.