Schnäppchen und Restposten

 

Hier gibts immer mal wieder Arbeiten von mir zu finden, welche ich ohne direkte Bestellung angefertigt habe. Bei Interesse an einem Objekt können Sie sich gerne über das Kontaktformular mit mir in Verbindung setzen.

 

Kochset für das 15te Jahrhundert

 

DSC_0912_2

Dieses Set besteht aus Töpfen mit Fassungsvermögen zwischen 3,5l und 0,7l. Die Töfe sind nach Vorbildern aus Nürnberg und Bad-Windsheim gearbeitet .

Großer Topf 15tes Jahrhundert

 DSC_0915

Dieser Topf eignet sich gut als Vorratstopf oder auch als Kochtopf. Er hat ein Fassungsvermögen von etwa 6l

Kleine Töpfchen mit Rohhautdeckel

DSC_0312

Die Töpchen sind nach den Vorbildern aus Burgthan gefertigt. Sie sind etwa 7cm hoch und sind mit einem Rohhautdeckel verschlossen.

Keramiklampe für das 15te Jahrhundert

 DSC_0907

Diese Lampe wurde nach einem Vorbild aus Nürnberg gearbeitet.Sie ist etwa 35cm hoch und eignet sich gut als Windlicht oder auch für Innenbereiche.

Keramiklampe aus dem 12ten Jahrhundert

DSC_0919_2

Diese Lampe wurde nach einer Abbildung aus dem 12ten Jahrhundert Frankreich gearbeitet. Diese kann man entweder mit Talg oder auch einer Kerze betreiben.Sie ist etwa 20cm hoch.

 

Slawische Töpfe 9tes Jahrhundert

DSC_0319

Das Set besteht aus drei Töpfen, die zwischen 0,7 und 2l Fassungsvermögen haben. Die Töpfe eignen sich zum Kochen und als Vorratsgefässe.

Tattinger Kanne

DSC_0900_2   

Diese Kanne wurde nach einem Fund aus Haithabu gearbeitet. Die Oberfläche ist geglättet und reduzierend gebrannt.Dadurch entsteht ein leichter metalischer Glanz.Diese Kanne ist nicht absolut dicht, denn sie wurde recht niedrig gebrannt. Das Fassungsvermögen beträgt etwa 1,5-2l.

Kugeltöpfe aus Rheinland 9tes Jahrhundert

DSC09394DSC_0321

DSC09394

Diese Töpfe fassen etwa 2l und eignen sich gut zum Kochen und als Vorratsgefäss.

 

 

Baywarische Schälchen/Becher

DSC_0903 

Diese Schälchen sind nach Funden aus Straubing gearbeitet.Sie sind frei aufgebaut, geglättet und reduzierend gebrannt. Dadurch wirkt die Oberfläche metalisch. Das Fassungsvermögen beträgt etwa 0,2l.

Kanne für das 15te Jahrhundert

DSC_0921

Diese Kanne ist nach Funden aus Passau und Österreicht gearbeitet. Das Fassungsvermögen beträgt etwa 3l.

 

Bemalte Kanne um 1400

DSC_1287

Diese Kanne ist aus Regensburg und fasst etwa 2l bis 2,5 l

 

Kugeltopf Rheinland

DSC_0328

Der Kugeltopf aus dem 14ten Jahrhundert eignet sich gut zum Kochen oder auch als Vorratstopf. Er fasst etwa 1,5l

Großer Vorratstopf

DSC_0917

Dieser Topf passt von der Form in das 14te und 15te Jahrhundert. Er eignet sich am besten als ein Vorratstopf. Das Fassungsvermögen beträgt etwa 10l.